Der Experte für IT-Recht in Hamburg

Jetzt anrufen und Termin vereinbaren:
040 / 35004890

Fachanwalt
für IT-Recht

Vertrauen Sie nicht irgendwem wenn Sie eine Abmahnung erhalten haben oder Ihren Onlineshop abmahnsicher machen wollen. Die Kanzlei Dr. Klaus Lodigkeit ist seit Jahren einer der führenden Ansprechpartner in Hamburg für Abmahnopfer und Onlinehändler.

Fachanwalt für Medien-
und Urheberrecht

Wir helfen Ihnen beim Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte, wie etwa bei der unbefugten Verwendung von Fotos.
Mögliche Ansprüche umfassen das Recht auf Gegendarstellung, die Unterlassung oder auch den Widerruf von Äußerungen.

Fachanwalt für ge-
werblichen Rechtsschutz

Unsere Kanzlei ist spezialisiert auf das Wettbewerbsrecht. Hier geht es insbesondere um unlautere Werbung.
Dies betrifft z.B. auch Verstöße in AGB, Verletzung von Pflichtangaben, irreführende oder vergleichende Werbung.

Unsere Kanzlei direkt in der Hamburger Innenstadt

Besuchen Sie uns in unserer Kanzlei in der Hamburger Innenstadt (Poststraße 25) oder nutzen Sie unser Kontaktformular um einen Termin zu vereinbaren. Falls gewünscht, rufen wir Sie auch gerne zurück - tragen Sie dazu einfach Ihre Telefonnummer in das Formular ein und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden. Alternativ können Sie uns per Email an info@it-recht.net erreichen.

Dr. Klaus Lodigkeit, LL. M.

Dr. Klaus Lodigkeit, LL. M. ist ein ausgewiesener Spezialist im Internetrecht, IT-Recht und Medienrecht (z.B. Domainrecht, Medienrecht, Markenrecht, Urheberrecht, IT-Vertragsrecht, Internetstreitigkeiten, Abmahnungen).

Er ist seit über 15 Jahren in diesen Gebieten hoch spezialisiert tätig. Da er zahlreiche Fälle in den oben genannten Gebieten bearbeitet hat, darf er die Bezeichnungen Fachanwalt für IT-Recht (mindestens 50 innerhalb von 3 Jahren bearbeitete Fälle im IT-Recht , darunter 10 forensische Verfahren) und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz führen (mindestens 80 Fälle im Gewerblichen Rechtsschutz, davon 30 rechtsförmliche Verfahren, inkl. gerichtlichen Verfahren).

 

Neueste Meldungen

Internetrecht Skript – Aktuell (Juni 2015)

07.06.2015

Neues Skript zum Internetrecht - Liebe Leser! Für alle Rechtsratsuchenden und Interessenten haben wir anliegend unser Skript zum Internetrecht (Stand 07.06.2015) veröffentlicht: Internetrecht-Skript Als Anlagen dazu gibt es eine Musterwiderrufsbelehrung und ein Muster-Widerrufsformular. Anlage 1 Mustertext Widerrufsbelehrung Anlage 2 Muster Widerrufsformular Wir wünschen eine angenehme Lektüre und stehen Ihnen bei Fragen jederzeit gern zur ...
mehr erfahren

Drupal-Entwickler comm-press wehrt Forderung von € 369.000,00 vor dem Landgericht Hamburg ab – Software abgenommen

02.06.2015

Die Firma comm-press GmbH konnte einen großen Erfolg vor dem Landgericht Hamburg gegen einen Verlag aus Sachsen am 20.04.2015 erringen (AZ 419 HKO 44/14) und eine Gesamtforderung von fast € 400.000,00 abwehren . Nach einem langjährigen Prozess um eine verweigerte Abnahme eines umfangreichen Softwareprojektes wurde eine Einigung getroffen. Streitgegenständlich war ...
mehr erfahren

Zur Pauschalabgabe auf Speichermedien: Urheberpauschalvergütung in Europa – Interview auf Futurezone

15.04.2015

Zur Pauschalabgabe auf Speichermedien: Urheberpauschalvergütung in Europa Die Veräußerer von Speichermedien wie Festplatten, DVDs, MP3 Player, aber auch USB –Sticks usw. müssen eine sog. Pauschalabgabe für mögliche urheberrechtlich relevante Vervielfältigungshandlungen mittels dieser Medien an die Verwertungsgesellschaften zu zahlen. Dr. Lodigkeit beantwortet der großen Technology News Plattform Futurezone Fragen zum Thema. Durch ...
mehr erfahren

Aktuell: Der Bayerische Rundfunk gewinnt gegen den ADAC vor dem Hanseatischen Oberlandesgericht

04.04.2015

BR gewinnt vor dem Oberlandesgericht Hamburg gegen den ADAC (Hanseatisches Oberlandesgericht Az.: 7 U 87/14, Landgericht Hamburg Az.: 324 O 66/14). Der von uns vertretene Bayerische Rundfunk hat sich erfolgreich gegen ein Verbot seiner kritischen Berichterstattung über die ADAC-Testpraktiken wehren können. Der ADAC ging rechtlich gegen die Berichterstattung des Bayerischen Rundfunks über die ...
mehr erfahren

Erfahrungen der vergangenen 10 Jahre im Überblick

04.04.2015

Machen Sie sich einen Eindruck von unserem Tätigkeitsspektrum und überzeugen sich selbst. Wir verfügen über eine langjährige bundesweite Erfahrung in den Gebieten Internet, IT und Medien und stellen Ihnen bis zu zehn Fälle und Beratungen pro Jahr der letzten 10 Jahre + 2015 im kurzen Überblick vor:
mehr erfahren

Strafbarkeit von sexuellen Handlungen gegenüber Jugendlichen im Internet: Stellungnahme von Dr Lodigkeit in Bild am Sonntag

22.01.2015

Nach dem aufsehenerregenden Fall von Sebastian Edathy (SPD), der sich momentan gegenüber dem Untersuchungsausschuss im Bundestag verantworten muss, diskutiert das Land über die Gefahr, die für Kinder durch Pädophile im Internet besteht. Auch der Bayrische Rundfunk nahm sich in seinem Tatort “Das verkaufte Lächeln” (So, 28. Dezember) dieses Themas an. mehr erfahren

Neues Skript zum Internetrecht

Für alle Rechtsratsuchenden und Interessenten haben wir anliegend unser Skript zum Internetrecht (Stand 07.06.2015) veröffentlicht: Internetrecht-Skript

Als Anlagen dazu gibt es eine Musterwiderrufsbelehrung und ein Muster-Widerrufsformular: Anlage 1 Mustertext Widerrufsbelehrung Anlage 2 Muster Widerrufsformular Wir wünschen eine angenehme Lektüre und stehen Ihnen bei Fragen jederzeit gern zur Verfügung.

Internet-Seminar

Für Teilnehmer der Internetseminare von Dumrath & Fassnacht "Erfolgreich online - was Firmen wissen sollten" bieten wir die Inhalte dieses Exkurses hier als Download an. [ppt]

Leistungen

Dr. Lodigkeit ist seit über 15 Jahren als Rechtsanwalt vor allem im IT-Recht tätig. Seine umfassende Erfahrung garantiert eine bestmögliche Beratung zu folgenden Themen.

Abmahnung: Filesharing

Sie haben eine Abmahnung wegen illegalem Filesharing erhalten? Die Kanzleien Waldorf Frommer, Rasch Rechtsanwälte, und Sasse und Partner versenden seit Jahren im Auftrag der Medienkonzerne teure Abmahnungen. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie vor Ort in Hamburg und telefonisch deutschlandweit. Erst einmal nichts unterschreiben, nicht zahlen! Viele Abmahnungen sind zumindest teilweise unberechtigt.

Abmahnung: AGB-Klauseln / E-Commerce

Vielfach handeln Wettbewerber in diesen Fällen rechtswidrig. Die Erfahrung hat gezeigt, dass wir oft mit Gegenabmahnungen reagieren konnten, um wirtschaftliche Nachteile zu vermeiden.

AGB-Recht

Unsere Leistung: Ausführliche Beratung, Überprüfung/Erstellung maßgeschneiderter AGB insbesondere auch Einbeziehung wirtschaftlicher Gesichtspunkte. Sie bekommen von uns maßgeschneiderte AGB, die den Gegebenheiten Ihres Geschäfts übereinstimmen, und die aktuelle Rechtsprechung berücksichtigen.

Datenschutzrecht

Immer aktueller werden Fragen des Datenschutzrechts. Produkte, die datenschutzrechtlichen Vorgaben nicht genügen, können schwerwiegende Probleme verursachen, von Mängelgewährleistungsansprüchen bis hin zum Bußgeld vom Landesdatenschutzbeauftragten. Unsere Kanzlei berät Sie zu allen Fragen des Datenschutzes. Hierbei arbeiten wir auch mit IT-Spezialisten zusammen, die bei der technischen Umsetzung helfen. Selbstverständlich bestellen wir uns auch für Ihr Unternehmen als Datenschutzbeauftragter.

Domainrecht

Immer häufiger werden wir bei Domainstreitigkeiten in Anspruch genommen. Oftmals werden durch Begriffe im Internet oder durch Domains die Markenrechte anderer verletzt. Wir beraten Sie gerne, ob durch eine Domainbezeichnung im Internet Ihr Markenrecht oder Firmenrecht verletzt wird, oder ob Sie durch eine Kennzeichnung im Internet Rechte Dritter verletzen. Wir beraten und vertreten bei sämtlichen Fragen im Domainrecht. Unsere Leistungen: Abmahnung wegen rechtswidriger Domainregistrierung und/oder- benutzung , Abwehr von Abmahnungen, Beantragung von Dispute-Einträgen und Verteidigung gegen unberechtigte Dispute-Einträge.

IT-Recht

Wir beraten im gesamten IT-Recht. Lassen Sie uns Ihre IT-Verträge entwickeln, oder auf Vordermann bringen. Insbesondere die Gestaltung und Prüfung von IT Vertragswerken, (Projektverträgen, Lizenzverträgen, Outsourcing) gehört zu unserer täglichen Arbeit.

E-Commerce-Recht

Unsere Kanzlei ist spezialisiert auf den Bereich des E-Commerce-Rechts. Zu unseren Leistungen zählen: Abwehr von Abmahnungen, Überprüfung Ihres Shops (inkl. eBay und Amazon), Erstellen rechtssicherer Rechtstexte, und Vertretung bei Problemen mit Kunden.

Filesharing

Filesharing bezeichnet das Herunterladen von Werken der Musik und des Films durch Filesharingnetzwerke im Internet. Wir haben viele hundert Abgemahnte erfolgreich gerichtlich und außergerichtlich vertreten. Lassen auch Sie sich von uns vertreten, und ersparen sich lästige Arbeit.

Fotorecht

Fotografien sind urheberrechtlich geschützt. Das Fotorecht umfasst eine Vielzahl rechtlicher Bereiche, die sich allesamt mit der Aufnahme, der Gestaltung und der Verwertung von Fotografien beschäftigen. Zu unseren Leistungen zählen: Lizenzierung von Fotos, Datenbankrecht, Verfassen von Lizenzverträgen, Ausspruch von Abmahnung auf Grund unberechtigter Nutzung von Fotografien, Abwehr von Abmahnungen etc..

Forenrecht

In Foren sind häufig negative Äußerungen zu finden. Diese müssen Sie nicht dulden. Wir zeigen Ihnen Wege auf, wie Sie Ihre Rechte wahren können, und setzen diese auch durch.

Internetrecht

Unsere Kanzlei hat sich u.a. auf das Internetrecht spezialisiert. Zum Bereich des Internetrechts gehören sämtliche Gebiete, die mit dem Internet zusammenhängen, z.B. Domainrecht, Abmahnungen, Bildnisschutz, E-Commerce-Recht, Providerrecht, Äußerungsrecht, Werbung im Internet, Marken und Kennzeichen im Internet.

Markenrecht

Marken werden in einer modernen, vom Branding geprägten, Welt immer bedeutender. Marken sichern den Wiedererkennungswert eines Produktes und stellen oft einen nicht unbedeutenden Teil des Unternehmenswertes dar. Eine gut betreute Marke kann daher auch wertvolle Wettbewerbsvorteile sichern. Zur täglichen Arbeit von Dr. Klaus Lodigkeit, LL. M. gehört die Anmeldung, Pflege und Durchsetzung nationaler, internationaler und europäischer Marken. Wir vertreten Mandanten in zahlreichen Markenverletzungsstreitigkeiten, häufig in grenzüberschreitenden Verletzungsfällen.

Presserecht (insbesondere Äußerungsrecht im Internet)

Im Presserecht geht es meistens um die Unterlassung von Äußerungen im Rahmen von Artikeln, und um die Unterlassung der Nutzung von Fotos. Die Veröffentlichung kann eine Verletzung der speziellen Pressegesetze der Länder sein, ebenso liegt meist eine Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts vor. Parallel zur Unterlassung kommt eine Gegendarstellung in Betracht. Wir beraten und vertreten Sie in allen Belangen rund ums Presserecht.

Urheberrecht

Unsere Leistungen sind die Erstellung von Lizenzverträgen, Durchsetzung von Urheberrechten an Software, Werken der Sprache, Literatur, Musik etc.. Ebenso geht es um die Abwehr von Abmahnungen auf diesen Gebieten.

US-Recht

Wir beraten auch im Amerikanischen Recht. Dr. Lodigkeit hat einen Masterabschluss (LL.M.) an der Universität Houston erworben und kann falls erforderlich auch auf Kooperationspartner in den USA zurückgreifen.

Wettbewerbsrecht

Unsere Kanzlei ist spezialisiert auf den Bereich des Wettbewerbsrechts. Hier geht es um Werbemaßnahmen und Regelungen die unlauter sind. So können beispielsweise Verstöße in den AGBs oder bei Werbemaßnahmen, Verletzung von Pflichtangaben, wettbewerbswidrige Handlungen, wie irreführende oder vergleichende Werbung, Verschleierung des Werbecharakters, Nachahmung usw. vorliegen.

Immer häufiger werden wir bei Domainstreitigkeiten in Anspruch genommen. Oftmals werden durch Begriffe im Internet oder durch Domains die Markenrechte anderer verletzt.
Wir beraten Sie gerne, ob durch eine Bezeichnung im Internet Ihr Markenrecht oder Firmenrecht verletzt wird, oder ob Sie durch eine Kennzeichnung im Internet Rechte Dritter verletzen.
Wir verteidigen Ihre Rechte entschlossen und effektiv und werden mit Abmahnung, einstweiliger Verfügung oder Klage zur Verteidigung Ihrer Marken und Kennzeichenrechte gegen Verletzungen im Internet tätig.